Website Neugestaltung Relaunch [Aus Sicht eines Unternehmers]

Fast jeder Unternehmer hat eine Webseite, ob diese gut oder weniger gut ist, hängt von vielen Faktoren ab.

Ein Unternehmer sollte dennoch ein bisschen Ahnung davon haben, denn es ist notwendig, die eigene Homepage neu zu gestalten, vor allem, wenn längere Zeit nicht daran gearbeitet wurde.

Denn eine veraltete Homepage kann zur schlechten Werbung für Ihre Firma werden.

Gründe für eine Homepage Neugestaltung

Veraltetes Design

Wenn eine Homepage in die Jahre gekommen ist, dann ist das Design auch etwas veraltet. Die junge Generation zieht es natürlich zu den Firmen, die jung, dynamisch wirken und mit der Zeit mitgehen, da passt ein veraltetes Design nicht in das Konzept. Deshalb sollte man immer darauf achten, dass die Homepage up to date ist.

Nicht Mobil Responsive

Im Zeitalter von Smartphones und Tablets wird kaum noch der Computer oder Laptop benutzt, um Firmen oder Homepages zu durchforsten. Es gibt nichts schlimmeres, als mit dem Smartphone auf einer Homepage zu landen, die nicht für mobile Geräte optimiert ist.

Das ganze nach links und rechts scrollen, um die Informationen zu erhalten, die man sucht, ist sehr lästig und lässt die meisten auf eine andere, Mobil-Konforme Webseite wechseln.

Nicht Funktionstüchtig

Was auch den meisten (jungen) Usern auf den Geist geht ist, wenn die Homepage nicht schnell genug lädt oder aber nicht richtig funktioniert. Es muss alles schnell gehen, die User haben keine Zeit, eine Minute zu warten, bis die Seite geladen ist. Auch deswegen ist es empfehlenswert, eine Webseite neu gestallten zu lassen, da auch die Ladekapazität verbessert wird und Fehler behoben werden.

Schlechte Seitenstruktur

Auch die Seitenstruktur ist bei einer Homepage sehr wichtig. Veraltete Webseiten haben eine eher skurrile Struktur, sind nicht übersichtlich aufgebaut und eine kleine Suche ist erforderlich, um die Informationen zu bekommen, die man benötigt.

Wie bereits oben erläutert, muss im heutigen Zeitalter alles schnell gehen, deshalb werden die meisten User auf eine andere Homepage gehen, die zeitgemäß aufgebaut ist.

Schlechte Nutzersignale

Durch eine etwas ältere Webseite, die auch nicht mit SEO und anderen Hilfsmittel ausgestattet ist, kann man nicht erwarten, dass Sie viele Nutzer benutzen. Denn wenn eine Webseite gut und aktuell ist, werden mehrere Nutzer auf die Homepage, z.B. durch Suchmaschinen, aufmerksam und die Nutzersignale werden besser.

Arten von Website Relaunches

SEO freundlicher Relaunch

Aufgrund verschiedener Faktoren, wie schlechte Seitenstruktur, schlecht gewähltes CMS, etc. befindet sich die Website im Vorhinein bereits in einer relativ schlechten Ausgangssituation, um mit Suchmaschinenoptimierung die Website voran zu bringen.

Somit ist ein Webdesign SEO Relaunch in vielen Fällen oft die beste Entscheidung, um mit “Neustart” die gewünschten Erfolge im Internet & vor allem im Google Ranking zu erreichen.

Rein optischer Redesign

Zu den Website Relaunches gehört auch das optische neu designen der Homepage. Das hat vor allem den Vorteil, dass die Homepage frischer und moderner wirkt. Veraltetes Design will kaum jemand mehr sehen und deshalb ist es empfehlenswert, das optischer etwas aufzupimpen.

Domain Relaunch

Wer eine neue Domain haben möchte, sollte sich im klaren sein, dass die alte Domain nicht einfach so gelöscht werden soll. Die alte ist zwar nicht mehr sichtbar, es sollte aber eine Umleitung zur neuen Domain aktiv sein, damit Kunden und Website Besucher, die die alte Domain haben, nicht lange suchen müssen, sondern direkt auf die Seite mit der neuen Domain geleitet werden.

CMS Relaunch

Wer das CMS (Content Management System) relaunchen will, hat meistens eine veraltete Webseite. Wer mit einem Smartphone auf die Webseite zugreifen will, hat meistens Ladeprobleme. Deshalb sollte man entweder von Anfang an das CMS pflegen und updaten oder ein relaunch durchführen

Relix Relaunch

Bei einem Relix Relaunch wird die URL Struktur bestehend aus Zahlen in Beitragsformate, durch eine neue SEO frendliche URL Struktur ersetzt.

Vorgehen bei einem Webdesign Relaunch

Der total falsche Ansatz & die fatalen Nachteile!

Wer denkst das bei einem Webdesign Relaunch keine Zeit und Wissen investieren muss, liegt falsch. Die meisten denken, dass man einfach nur den alten Inhalt in das neue Design kopieren kann und das wars schon.

Doch beim öffnen der Seite stellt man dann fest, dass doch einige Feinheiten, wie beispielsweise die Strukturbearbeitung der Seite fehlen und alles doch nicht so einfach ist wie es aussieht.

Der richtige Ansatz & die großen Vorteile!

Deshalb sollte man sich Hilfe holen. Bevor die Arbeiten jedoch ausgeführt werden, sollte man alles genau besprechen und ein gutes Konzept ausarbeiten. Danach folgt die Umsetzung und dann (ganz wichtig!) die Nachkontrolle. Denn auch ein erfahrener Webdesigner kann Fehler machen.

Checkliste unbedingt beachten!

Situation analysieren

Bevor man mit dem Relaunch der Webseite anfängt, sollte man diese etwas Analysieren. Hier ist zum Beispiel wichtig herauszufinden, welche Unterseiten von Benutzern angeklickt worden sind und welche nicht. Dann sollte man prüfen, welche Unterseiten mit Indexierung und Rankings sind und welche ohne.

Ziele & Schwerpunkt definieren

Hier sollte man sich Gedanken machen, welche Zielgruppe man erreichen will, welches Produkt hervorgehoben werden soll und natürlich etwas anbieten, dass dem Nutzer zum Erst Kontakt animiert.

Konzeptentwicklung

Natürlich sollte man auch einen Blick auf die Konkurrenz setzen und den Markt genau analysieren, damit man versteht, was wichtig ist. Dann sollte der Inhalt der Seite kontrolliert und bearbeitet werden, sowie eine gute Struktur der Seite geplant werden.

Umsetzung & Nach-Kontrolle

Wenn diese Punkte klar sind, geht es zur Umsetzung des Relaunch. Dabei ist zu beachten, dass am Schluss alles nachkontrolliert wird.

Live Gang & Beobachtung

Natürlich sollte man nach und nach beobachten, ob die Relaunchte Seite auch Erfolg mit sich bringt. Dazu sollte nicht nur die Hauptdomain ins Visier nehmen, sondern auch die Nebendomains.

Jetzt ein unverbindliches Beratungsgespräch vereinbaren

Kontakt

Um Ihre Anfrage besser bearbeiten zu können, wählen Sie bitte die zutreffende Antwort & die darauf folgenden Auswahlmöglichkeiten aus.